News

Gelber Schein adè – elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kommt

Ab Juli 2022 ist die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung in Deutschland verpflichtend. Der gelbe Schein fällt weg, und spart Zeit und Papier … Mit Januar begann die Testphase für die eAU, die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, die ab Juli 2022 verpflichtend für alle ArbeitgeberInnen in Kraft tritt. eAU – was bedeutet das in der Praxis? Bereits seit Oktober des vergangenen …

Gelber Schein adè – elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kommt Weiterlesen »

Extra-Gehalt: Sachbezug steigt 2022 auf 50 € monatlich

Eine tolle Möglichkeit zur Motivation eurer MitarbeiterInnen sind Sachbezüge. Ab 2022 sind monatlich 50 € als Gutscheine oder Geldkarten für Waren-/ Dienstleistungen steuer- und sozialversicherungsfrei… Geschenke ohne besonderen Anlass für MitarbeiterInnen gelten als „Sachbezüge“ und sind seit 1. Januar 2022 bis 50 Euro im Monat (bisher 44 Euro/ Monat) steuer- und sozialversicherungsfrei. Eine Auszahlung als Bargeld oder Geldeinnahme …

Extra-Gehalt: Sachbezug steigt 2022 auf 50 € monatlich Weiterlesen »

Verlängerung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“.

Verlängerung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“. Noch bis zum 15. Mai 2022 können Ausbildungsprämien (plus), Zuschüsse zur Vermeidung von Kurzarbeit für die Monate ab April 2021 und ein Lockdown-II-Sonderzuschuss für Kleinstunternehmen beantragt werden … Zuletzt erschütterten die neuesten Zahlen aus dem Ausbildungssektor den Markt ► Neuer Tiefststand: 2021 nur 6.954 neu abgeschlossene Friseur-Ausbildungsverträge: LINK ► Entwicklung Friseurauszubildende in Deutschland seit …

Verlängerung des Bundesprogramms „Ausbildungsplätze sichern“. Weiterlesen »

Dezember 21: Leichter Rückgang zum Jahresende arbeitslos gemeldeter Friseure

Im Vergleich zum November 2021 ist die Zahl arbeitslos/ arbeitssuchend gemeldeter Friseure nur marginal um 1,0% gesunken … Von den 27.009 bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldeten FriseurInnen sind 18.351 FriseurInnen als arbeitssuchend gemeldet. Weshalb diese keine Arbeitsstelle finden ist schleierhaft, offene Jobs gibt es genügend, zum Beispiel auf jokira.de friseurjobbörse  ! Bei der Bundesagentur für Arbeit …

Dezember 21: Leichter Rückgang zum Jahresende arbeitslos gemeldeter Friseure Weiterlesen »

Neuer Tiefststand: 2021 nur 6.954 neu abgeschlossene Friseur-Ausbildungsverträge

Wieder knapp 10% weniger Ausbildungsverträge im Friseurhandwerk. Der Nachwuchs im Friseurhandwerk schrumpft dramatisch weiter, immer weniger Frauen entscheiden sich für den Beruf und nur jeder knapp 12. Salon hat einen neuen Lehrling eingestellt … Während im Vorjahr 7.704 Ausbildungsverträge im Friseurhandwerk abgeschlossen werden konnten, fehlen 2021 erneut 750 Friseurauszubildende im Vergleich zu 2020. Gesamtausbildungsmarkt Insgesamt …

Neuer Tiefststand: 2021 nur 6.954 neu abgeschlossene Friseur-Ausbildungsverträge Weiterlesen »

Social Media für FriseurInnen Teil 3: Hasthags, Content Creation und Fotografie

Friseurmeister und Social Media Experte Maximilian Grünberger hat mit seinem Buch Social Media für Friseure hilfreiche Hacks und Tipps parat, wie man als Salon-Besitzerin den Social Media Auftritt professionell und erfolgreich gestaltet. Im dritten und letzten Teil gibt es einen Einblick zu den Themen Hashtags, Content Creation sowie Fotografie. Social Media ist schon längst nicht …

Social Media für FriseurInnen Teil 3: Hasthags, Content Creation und Fotografie Weiterlesen »

Social Media für FriseurInnen Teil 2: Facebook, Kundenwert, Content

Friseurmeister und Social Media Experte Maximilian Grünberger hat mit seinem Buch Social Media für Friseure hilfreiche Hacks und Tipps parat, wie man als Salon-Besitzerin den Social Media Auftritt professionell und erfolgreich gestaltet. Im zweiten Teil gibt es einen Einblick zu den Themen Facebook, Kundenwert und Social Media Inhalte. Social Media ist schon längst nicht mehr …

Social Media für FriseurInnen Teil 2: Facebook, Kundenwert, Content Weiterlesen »

Social Media für FriseurInnen Teil 1: Deine Marke, Google und Instagram

Friseurmeister und Social Media Experte Maximilian Grünberger hat mit seinem Buch Social Media für Friseure hilfreiche Hacks und Tipps parat, wie man als Salon-Besitzerin den Social Media Auftritt professionell und erfolgreich gestaltet. Im ersten Teil der Reihe gibt es einen Einblick zu den Themen Salonmarke, Google und Instagram. Social Media ist schon längst nicht mehr …

Social Media für FriseurInnen Teil 1: Deine Marke, Google und Instagram Weiterlesen »

Von ZV unterstützte Lern-App für Azubis und AusbildnerInnen

Die österreichische Ausbildungs-App GetHair steht jetzt auch in Deutschland zur Verfügung, der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks unterstützt das digitale Lernangebot. GetHair vermittelt praxisorientiertes Wissen und ermöglicht ein stressfreies Lehren und Lernen. Örtlich ungebunden können Lehrlinge trainieren und AusbildnerInnen Lernfortschritte mitverfolgen. Zur Verfügung stehen drei Lernpakete bzw. zwölf Module, die die gesamte Basis-Ausbildung des FriseurInnen-Berufs beinhalten: Farb- …

Von ZV unterstützte Lern-App für Azubis und AusbildnerInnen Weiterlesen »

Bleibt die Weihnachtsfeier auch bei 2G steuerfrei?

Damit die Weihnachtsfeier lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei bleibt, sind bestimmte Kriterien einzuhalten. Dazu gehört auch, dass die Betriebsfeier allen MitarbeiterInnen offensteht. Was jedoch, wenn Corona-Regeln Beschäftigte ausschließen? Ecovis-Steuerberater Markus Milde in Elsenfeld kennt die Details… Unter welchen Voraussetzungen Betriebsfeiern absetzbar sind Arbeitgeber können grundsätzlich zwei Betriebsveranstaltungen pro Jahr absetzen. Dabei gilt: Pro Veranstaltung ist der Betrag …

Bleibt die Weihnachtsfeier auch bei 2G steuerfrei? Weiterlesen »